Projektablauf

Projektmanagement kann nach verschiedenen Philosophien praktiziert werden. Wie so oft, gibt es auch hier pauschale Lösungen.

Wir geben unseren Kunden zwei Ansätze zur Wahl:

Klassischer Wasserfall

  • Vorab wird der Funktionsumfang genau und verbindlich definiert.
  • Die einzelnen Aufgaben sind klar bestimmt und werden nacheinander abgearbeitet.
  • Der Zeitraum für das Erreichen einzelner Meilensteine wird zu Beginn des Projekts bestimmt.

Agile Methoden (z.B. Kanban)

  • Die elementare Struktur wird bei Projektbeginn erstellt.
  • Kundenwünsche werden im Projektverlauf umgesetzt.
  • Lösungswege werden pragmatisch erarbeitet.

Beide Wege haben ihre Vorzüge. So verfügen alle Projektbeteiligten bei der klassischen Methode über, was Zeit und Budget betrifft.

Sofern alle Anforderungen klar bestimmbar sind, bietet sich diese Methode an.

Mit dem agilen Prinzip erreicht man passgenaue Lösungen, die vom ursprünglichen Plan abweichen können.

  • „Die Kooperation mit clever commerce ist für uns einfach die Wunschlos-Glücklich-Lösung. Hier wissen wir, dass man sich um all unsere Probleme und Aufgabenstellungen rund um arktis.de professionell und schnellstmöglich kümmert.“

    Rainer Wolf
    Arktis.de